Daitem D22 – Alarmsystem in anspruchsvollem Design

Diese Funkalarm-Anlage bietet ein hohes Maß an Sicherheit und ist ohne großen Aufwand zu installieren

Die Daitem D22 ist eine Funkalarmanlage, die den europäischen Normenreihen EN 50130 und EN 50131 Klasse II (Grad 2) entspricht und eine Zulassung nach VdS Home besitzt.

Diese Alarmsystem bietet Ihnen und Ihrer Familie neben dem optimalen Einbruchsschutz mit ihren Brandmeldern auch einen zuverlässigen Schutz vor Feuer und Rauch.

Alarmanlage Daitem D22

Mit diesem zuverlässigen Alarmsystem von Daitem werden zahlreiche Einbrecher frühzeitig abgeschreckt und brechen einen Einbruchsversuch ab. Die technische Ausstattung sorgt für eine störungsfreie Funktion und entspricht dem aktuellen Stand moderner Sicherheitstechnik. Dazu gehören:

  • Gewährleistung einer sicheren Funkübertragung durch Nutzung von 2 unabhängigen Frequenzbändern (TwinBand). Bei Störung eines Bandes erfolgt die Übertragung im anderen freien Funkband.
  • Absolut drahtlose Funktionsweise, die keine externe Stromversorgung erforderlich macht. Die volle Einsatzbereitschaft besteht damit auch bei Gewitter, Stromschwankungen oder Stromausfall.
  • Bellende und sprechende Alarmsirene, die in Verbindung mit Außenbewegungsmeldern einen Eindringling bereits beim Betreten Ihres Grundstücks vertreibt.
  • 5 Jahre Lebensdauer der Batterie bei normaler Nutzung. 

Daneben überzeugt die Alarmanlage von Daitem mit einem stilvollen Design – mit verschiedenen Deko-Covern für die unterschiedlichen Einrichtungsstile -  und ist einfach zu bedienen. Die Bedienung ist auch ferngesteuert über die  e-DAITEM-App per Smartphone und Tablet möglich.

Die Funkalarmanlage ist flexibel und jederzeit erweiterbar. Damit ist sie auch nach einem Umbau Ihrer Immobilie und sogar nach einem Umzug in ein anderes Objekt dort einsetzbar. 

Weitere Informationen zur Daitem D22 können Sie hier herunterladen.

Nutzen Sie die KfW-Förderung!

Diese gibt es auch für Einzelmaßnahmen, die Sie – als Eigentümer oder Mieter mit Zustimmung des Vermieters - zum Schutz vor Einbrüchen durchführen, ohne dass weitere Umbauten erfolgen. Bei Investitionen von insgesamt mindestens 2.000,00 € beträgt die Förderung 10 % der Gesamtsumme bis zu einem Zuschuss von maximal 1.500,00 €. Vor Beginn der zu fördernden Maßnahme, die ein Fachbetrieb vornehmen muss, muss die Zusage über den Zuschuss vorliegen.

Weitere Informationen erhalten Sie von uns oder auf dem KfW-Portal.

 

Sie wollen einen zuverlässigen Schutz gegen Einbrüche? Dann informieren Sie sich bei uns über das Funkalarm-System Daitem22!

BHE-Mitglied
BOFFERDING GmbH

Bahrenfelder Chaussee 98

22761Hamburg

Tel: (040) 89 96 46-0 Fax: (040) 89 96 46-16

E-Mail: info@bofferding.de